Hallo zusammen,

zuerst einmal „Frohes Neues 2022“!

Im Zuge einer Re-Strukturierung unserer Gruppe haben wir uns gemeinsam mit „Tao Sports München“ bzw. unserem Freund Günther zu einem gemeinsamen Projekt entschlossen, um unser Fachwissen zu bündeln und Synergieffekte nutzen zu können.

Wir denken wir können ein noch besseres Training anbieten und auch den Auswirkungen der Corona-Lage entgegen steuern.

Mit unserer erweiterten Idee des „Krav Maga Combatives“ in Mittelfranken und für München gehen wir einen neuen Weg, der allen Trainierenden und Interessenten optmierte Möglichkeiten für Ihr Training bieten wird.

Bei Fragen kontaktiert uns einfach

Stay Safe!